Suchmaschinenoptimierung mit Pressemitteilungen 07.07.2012, 13:41 Uhr

Produkt- und Unternehmensnews im Internet sichtbar machen

Presseportale und Social Media Dienste eröffnen neue Möglichkeiten, um Produkt- und Unternehmensnews selbst im Internet zu veröffentlichen und  zu verbreiten. Für eine gute Auffindbarkeit der Texte in den Suchmaschinen zählt jedoch nicht nur die ausgeklügelte redaktionelle Arbeit, sondern auch das Wissen um Keyword-Relevanz und Link-Building. Ein Gastbeitrage von Melanie Tamblé.
PR Gateway
Optimierte Pressemitteilungen können ein wertvolles Marketinginstrument sein.
Pressemitteilungen bestehen aus qualifiziertem, redaktionellem Text mit aktuellen Inhalten und sind somit guter Suchmaschinen-Content. Die Veröffentlichung auf vielen verschiedenen Portalen sorgt für eine hohe Verbreitung der Texte im Internet: Die Portale bringen die PR-Texte in die Suchmaschinen und von dort zu interessierten Lesern - die Online-Pressemitteilung entwickelt sich zur Kundeninformation.
Durch zielgruppenrelevante Inhalte und themenspezifische Keywords im Text lassen sich die Pressemitteilungen für die Suchmaschinen optimieren. Links in den Meldungstexten und den Kontaktinformationen führen interessierte Leser direkt zur Unternehmenswebsite und wandeln die Online-Pressemitteilung in ein wirkungsvolles Marketinginstrument zur Lead- und Kundengenerierung. Zusätzlich generieren die Hyperlinks in den PR-Texten auf den Presseportalen Backlinks auf die Unternehmenswebsite und können somit einen Beitrag zum Backlink-Building leisten. Die weitreichende Veröffentlichung von Online-Pressemitteilungen auf Presseportalen, in News-Diensten und Social Media ist somit ein effektives und kostengünstiges Instrument, um eine hohe Reichweite in den Suchmaschinen zu erzielen und Kunden direkt zu erreichen.
Im Folgenden finden Sie 6 Tipps für die Suchmaschinenoptimierung von Pressemitteilungen:
1. Entwickeln Sie zielgruppenrelevante Inhalte
2. Strukturieren Sie Ihre Online-Pressemitteilungen für den Online-Leser
3. Platzieren Sie Keywords in Ihrer Online-Pressemitteilung
4. Verweisen Sie interessierte Leser mit Links auf weiterführende Inhalte
5. Veröffentlichen Sie regelmäßig aktuelle Inhalte
6. Verbreiten Sie Ihre Pressemitteilungen weitreichend im Internet
Weitere Informationen, um das Internet als effektiven Kanal für die Veröffentlichung von Pressetexten und Realisierung von Kampagnen zu nutzen, finden Sie in dem Whitepaper „Der Kunde im Fokus - Online-PR bringt Unternehmen und Kunden direkt zusammen“.

Das könnte Sie auch interessieren