17.02.2016, 07:00 Uhr

Ausgaben für Innovationen sinken trotz Digitalisierung

Top-5-Anforderungen an die IT 2016
Die CIOs im deutschsprachigen Raum bezeichnen den Ausbau der Digitalisierung zwar als eines ihrer wichtigsten Ziele, doch das Budget für die Evaluierung von Innovationen sinkt.
An der jährlichen IT-Trends-Studie von Capgemini nahmen insgesamt 153 IT-Verantwortliche von Großunternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz teil, darunter elf Firmen aus dem DAX-30. 52,3 Prozent der befragten CIOs bezeichneten den Ausbau der Digitalisierung als eines ihrer wichtigsten Ziele in diesem Jahr.
(Foto: Quelle: Capgemini)