Messenger-Dienst 04.09.2015, 10:00 Uhr

WhatsApp meldet 900 Millionen aktive Nutzer

WhatsApp wächst kontinuierlich weiter. Mittlerweile verzeichnet der Dienst mehr als 900 Millionen aktive User weltweit. Der Milliarden-Meilenstein ist damit in greifbarer Nähe.
(Quelle: shutterstock.com/Twin Design)
Kurz vor der Milliarden-Grenze: WhatsApp-Gründer Jan Koum gab auf Facebook bekannt, dass der Messenger-Dienst derzeit 900 Millionen aktive Nutzer hat. Facebook-Chef Mark Zuckerberg gratulierte knapp mit dem Wort "Congrats!".
Vor eineinhalb Jahren übernahm Facebook den Messenger-Dienst WhatsApp für rund 19 Milliarden US-Dollar. Die Kaufsumme setzte sich aus Facebook-Anteilen in Höhe von zwölf Milliarden US-Dollar und weiteren vier Milliarden US-Dollar in bar zusammen. Darüber hinaus erhielten die WhatsApp-Gründer und Mitarbeiter Aktien im Wert von weiteren drei Milliarden US-Dollar.
Im April überschritt WhatsApp die 800 Millionen Nutzer Marke.

Alle reden nur von WhatsApp, dabei gibt es jede Menge Alternativen. INTERNET WORLD Business zeigt die zehn beliebtesten Messenger-Apps.



Das könnte Sie auch interessieren