Jahresrückblick 08.12.2015, 11:05 Uhr

Pinterest: Die beliebtesten Suchanfragen und Pins 2015

Pinnen, liken, teilen: Das Bildernetzwerk Pinterest wird in Deutschland immer beliebter. Doch welche Bilder wurden 2015 am meisten gepinnt und was suchten die User am häufigsten?
(Quelle: shutterstock.com/tanuha2001)
Wohnaccessoires in Roségold, fruchtige Eiswürfel und Aquarell-Tattoos: Diese drei Sachen zählen in diesem Jahr unter anderem zu den beliebtesten Pins und Suchanfragen auf Pinterest. Bastel- und Nähideen zum selbst herstellen waren 2015 die meistgesuchten Pins. Allerdings dicht gefolgt von gestellten Suchanfragen nach Faultieren.
Die am häufigsten gepinnten Ideen 2015 auf Pinterest erstrecken sich über die Themengebiete Essen, Mode und Wohndekor. Pinner lassen sich in dem sozialen Bildernetzwerk scheinbar gerne von Pins für neue Projekte visuell inspirieren.

Die Suche als Endeckungsprozess

Die Suche ist bei Pinterest nach eigenen Angaben ein elementarer Bestandteil des Inspirationsprozesses - User nutzen sie, um über verschiedene Kategorien neue Ideen zum Ausprobieren zu finden. Die 2014 gelaunchte "Guided Search" hilft Nutzern des Bildernetzwerks dabei, Sachen zu finden, die sie eigentlich nicht gesucht haben. Hierbei werden den Usern Beispiele Ideen vorgeschlagen, die derzeit bei anderen Pinnern gefragt sind. Pinner außerhalb der USA verwenden die Guided Search dabei öfter, als Nutzer in den USA.

Die bevorzugten Suchanfragen und Pins 2015 im Überblick

Beliebteste Pins in Deutschland 2015:
  • Flammkuchen-Toast  
  • Künstlerisch gestalteter Flur
  • Lederjacke mit schwarzem Kleid
  • Karottenkuchen
  • Esszimmer in Roségold
  • Relaxed Style
  • Fruchtige Eiswürfel
  • DIY Paletten-Couchtisch
  • Valle Verzasca, Schweiz
  • Streetstyle
Häufigste Suchanfragen in Deutschland 2015:
  • Basteln mit Kindern
  • Nähen
  • Faultiere
  • Vegane Rezepte
  • Thermomix-Rezepte
  • Filofax
  • Aquarell-Tattoos
  • Wintergarten
  • Brot backen
  • Rennräder



Das könnte Sie auch interessieren