Foto-Community
05.02.2016, 08:57 Uhr

Instagram: Leichter zwischen Konten wechseln

Wer mehrere Konten auf Instagram betreut, kann jetzt leichter zwischen den verschiedenen Profilen hin und her wechseln - ohne Einzellogin oder -logout.
(Quelle: Shutterstock.com/BigLike Images)
Gute Nachrichten für Nutzer, die die Instagram-App beispielsweise professionell nutzen: Die Foto-Community macht es ihren Usern jetzt leichter, zwischen mehreren Konten zu wechseln. Ein neues Feature in der App erlaubt den Nutzern, gleichzeitig mehrere Konten ansteuern zu können, ohne sich jeweils aus- und wieder einloggen zu müssen.
Die Social-Media-Plattform Latergramme entdeckte jetzt die Funktion, die Nutzern erlaubt, ein weiteres Instagram-Konto zur App hinzuzufügen, ohne sich ausloggen zu müssen. Zur Übersicht erhalten die Nutzer mit multiplen Konten Benachrichtigungen, auf welchem ihrer Profile Kommentare und "Likes" eingehen.
Ein Test für die neue Funktion war bereits für Android-Nutzer im vergangenen Jahr gestartet. Die Mehrfach-Konten-Funktion wurde nun aber auch für iOS-User entdeckt. Da die Funktion noch nicht allen Nutzern zur Verfügung steht, ist davon auszugehen, dass es sich um einen langsamen Roll-out handelt.
Seit gestern gibt es bei Instagram längere Video-Ads, die bis zu 60 Sekunden lang sein können.
Immer mehr Unternehmen sind auf Instagram vertreten und buhlen dort um Reichweite. INTERNET WORLD Business präsentiert zehn der erfolgreichsten deutschen Unternehmen anhand der Instagram-Reichweite.
Das könnte Sie auch interessieren