Trash Dove erobert Facebook 15.02.2017, 14:15 Uhr

Trash Dove: Wo sie herkommt und was sie bedeutet

Seit einigen Tagen stolpert man in Facebook immer wieder über die sogenannte Trash Dove. Wo kommt diese lila Taube, die so verdammt gut headbangen kann überhaupt her? Und was bedeutet sie eigentlich?
(Quelle: Syl Weiler)
Von Tobias Straka
Die Trash Dove, die innerhalb von kürzester Zeit den Kommentar-Bereich für sich erobert hat, kommt ursprünglich von dem aus Florida stammenden Designer Syl Weiler. Seit zwei Wochen stehen die Trash Doves als Stickerpack bei Facebook zur Verfügung.
Zum Trend wurde sie allerdings erst, als sie in einem thailändischen Musikvideo wiedergefunden wurde. Nachdem es die Trash Dove in Thailand innerhalb kürzester Zeit zu einem nationalen Hit geschafft hatte, erreichte der Trend auch recht schnell den Rest der Welt.
Innerhalb weniger Stunden haben sich mehrere Millionen Nutzer auf Facebook das Stickerpack installiert und sorgen seitdem für Furore im Kommentarbereich.
Auch Google Trends zeigt deutlich, wie überraschend das Interesse am Internet-Phänomen Trash Dove gestiegen ist. Wer ein wenig im Internet stöbert, der stellt relativ schnell fest, dass nicht alle Nutzer etwas mit dem lila Federvieh anfangen können.
Wir sind uns aber sicher, dass dieser Hype auch genauso schnell verschwinden wird, wie er aufgetaucht ist. Bis dahin kann man auf den Zug aufspringen und die headbangende Trash Dove in die Kommentarfelder posten oder weiterhin verständnislos den Kopf schütteln. Die Kopfbewegung ist auf jeden Fall sehr ähnlich.




Das könnte Sie auch interessieren