Nutzerzahlen 13.04.2017, 09:30 Uhr

Neuer Meilenstein für Facebook Messenger

Facebook überschreitet eine weitere Schwelle: Der Messenger hat jetzt mehr als 1,2 Milliarden monatlich aktive Nutzer.
(Quelle: shutterstock.com/OlegDoroshin)
Einen Blogbeitrag war es Facebook zwar nicht wert, aber Facebook VP David Marcus gibt über seinen Netzwerk-Account jetzt bekannt, dass der Facebook Messenger mehr als 1,2 Milliarden monatlich aktive Nutzer zählt. 
Damit ist die Messenger-Nutzung seit Juli 2016 um 20 Prozent gewachsen. Damals hatte Facebook den eine-Milliarde-Meilenstein erreicht. Umgerechnet auf die Gesamtnutzung von Facebook, die derzeit bei 1,68 Milliarden MAUs liegt, sind das 64 Prozent.

Zahlreiche neue Updates

Der Messenger scheint damit fest bei den Nutzern etabliert zu sein. Dazu dürften auch die zahlreichen Updates beigetragen haben, die Facebook in den letzten Monaten ausgerollt hatte. Mit der Messenger-Funktion Day hatte Facebook ein Snapchat-ähnliches Feature eingeführt, bei dem die Nutzer Stories teilen können, die nach 24 Stunden wieder verschwinden. Außerdem gab es erst in den letzten Tagen die Einführung einer Zahlungsfunktion im Gruppenchat. 
Interessant bleibt weiterhin, wann und ob Facebook auch in seinem Messenger Werbeanzeigen ausspielen wird.  




Das könnte Sie auch interessieren