Bewertungsportal
24.10.2014, 14:02 Uhr

Yelp kauft Restaurant-Kritik

Yelp will weiter wachsen und hat dazu das Hamburger Bewertungsportal Restaurant-Kritik übernommen. Die Inhalte der Seite sollen künftig in die Community integriert werden.
(Quelle: Fotolia.com/Andrew Bayda
)
Der Portalbetreiber Yelp hat die deutschlandweit vertretene Bewertungsseite Restaurant-Kritik.de aus Hamburg gekauft. Durch die Integration von deren Inhalten in sein eigenes Portal will Yelp sein eigenens Angebot bereichern. Bereits heute befinden sich dem Unternehmen zufolge auf dem Portal Bewertungen zu Firmen aus 29 Ländern weltweit.
Einen Kaufpreis gab Yelp nicht bekannt. Dem Unternehmen zufolge hat Restaurant-Kritik seit längerer Zeit Anschluss an ein weltweit vertretenes Bewertungsportal gesucht. 2012 hatte Yelp bereits den europäischen Konkurrenten Qype übernommen, um sein internationales Wachstum voranzutreiben. Ein Jahr später wurde Qype eingestellt.

Das könnte Sie auch interessieren