"Merchant Promotions" 19.11.2014, 11:30 Uhr

Rabattaktionen bei Google Shopping anzeigen

Mit Sonderaktionen fängt man Kunden. Damit Händler Discounts besser präsentieren können, führt Google seine sogenannten Merchant Promotions jetzt auch auf dem deutschen Markt ein.
(Quelle: Shutterstock.com/Kolonko)
Seit zwei Jahren gibt es für US-amerikanische AdWords-Nutzer die Möglichkeit, Sonderaktionen in ihren Produkt-Anzeigen auf Google Shopping und  anderen Google-Angeboten zu präsentieren. Jetzt bringt der Konzern die sogenannten Merchant Promotions nun nach Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Australien und Indien.
So werden Aktionen in den Suchtreffern hervorgehoben
(Quelle: Google.com)
Auf dem US-Markt ist dieses Sonderformat mit dem Hinweis "Special Offer" versehen, per Mouseover werden Details und Promo-Codes angezeigt und auf den Shop verwiesen. Google zufolge zeichnen sich die Merchant Promotions durch eine bessere Performance aus. Sowohl Klickrate als auch Konversionen seien gestiegen, heißt es im AdWords-Blog, der Preis pro Klick jedoch gesunken.
Im September 2014 hatte Google bereits an seinem Shopping-Angebot geschraubt. Anzeigen mit lokaler Produktverfügbarkeit können nun auch in Deutschland gebucht werden.

Das könnte Sie auch interessieren