iOS-App für Start-ups
10.10.2014, 08:42 Uhr

Google erteilt Marketing-Lektionen

Google als Lehrmeister: Das Unternehmen bringt die App Primer heraus, in der Grundlagen des Marketings vermittelt werden. Natürlich mit besonderer Betonung auf die eigenen Produkte.
(Quelle: Google.com)
Kurz und knapp und mobil zeigt sich Google mit einem neuen Angebot. Die App Primer richtet sich an Start-ups und vermittelt nicht nur Tipps und Tricks zum Onlinemarketing, sondern soll auch neue Kunden gewinnen.
Die App, die zunächst einmal für iOS-betriebene Geräte herausgegeben wurde, bietet neben griffig aufbereiteten Kurzlektionen auch Fallstudien und kleine Tests, an denen die Nutzer ihr Wissen testen können. Zum Start der App werden Themen wie Suchmaschinenmarketing und Content Marketing angesprochen. Die Inhalte wurden von Google in Zusammenarbeit mit Branchenexperten erarbeitet, so Techcrunch.
Praktisch: Die App funktioniert auch offline, so dass Nutzer die individuellen Marketing-Lektionen auch in der kleinen Pause zwischendurch abseits vom Arbeitsplatz einschieben können. Mehr Themen sollen in Zukunft zu der App hinzugefügt werden. Darüber hinaus können E-Mail-Tipps abonniert werden.
Vergangene Woche hatte Google bei AdWords das Remarketing für alle Branchen freigegeben.
Das könnte Sie auch interessieren