Nielsen-Auswertung 11.03.2016, 08:45 Uhr

Die Top-Advertiser im Monat Februar

Das Marktforschungsunternehmen Nielsen ermittelt für INTERNET WORLD Business monatlich die Unternehmen, die am meisten Marketingbudget für Online-Kampagnen aufwenden.
(Quelle: Fotolia.com/Bloomua)
Im Februar führt die Liste der Top-Advertiser die Media-Saturn-Holding mit digitalen Werbespendings in Höhe von 2,8 Millionen Euro an. Auf dem zweiten Rang platziert sich Coca-Cola mit Ausgaben von 1,9 Millionen Euro für Online-Werbung. Gefolgt von Sky Deutsches Fernsehen mit 1,8 Millionen Euro. McDonald´s investierte im Monat Februar rund 1,6 Millionen Euro in digitales Marketing. 1,6 Millionen Euro wendeten Ebay Int. sowie Peugeot Deutschland auf.
Die Edeka Zentrale gab 1,4 Millionen Euro für Online-Werbemaßnahmen aus. Schlusslichter im Ranking der Top-Advertiser im Februar sind Interhyp, Eurowings Luftverkehr sowie Tchibo mit Online-Werbespendings von jeweils 1,3 Millionen Euro.
(Quelle: Nielsen)

Die Online-Vermarktung neuer Produkte

In die Online-Vermarktung des Film "Hail, Caesar" steckte Universal Pictures im Februar rund 300.000 Euro. Auch die Rügenwalder Mühle investierte diesen Betrag für die Bekanntmachung ihrer vegetarischen Tiefkühlprodukte. 200.000 Euro gaben Cimpress für Cimpress Druckerei, Universal Pictures für den Film "Sisters" sowie die Dommermuth Ralph & Judith Stiftung für die "Wir zusammen Initiative" aus.
Das ZDF investierte für die Sendung "I can do that" 100.000 Euro und auch die Coty Prestige Lancaster Group gab diesen Betrag für die Bewerbung des Dufts Jil Sander Simply Range aus. Ebenfalls wendeten KnicknClean für KnicknClean Ecommerce Haus, Warner Brothers Pictures für die digitale Kommunikation des Films "Der geilste Tag" und Electronic Arts für das Spiel "Plants versus Zombies Garden Warfare 2" 100.000 Euro auf.
(Quelle: Nielsen)
Im Ranking der Top-Advertiser im Januar 2016 ganz vorne mit dabei war Coca Cola mit Ausgaben in Höhe von 2,2 Millionen Euro für Online-Werbemaßnahmen.

Das könnte Sie auch interessieren