Apple-Event 06.08.2014, 08:30 Uhr

Neues iPhone soll am 9. September kommen

Die Tech-Gemeinde freut sich auf den September, denn zu der Zeit stellt Apple gerne seine neuen iPhone-Modelle vor. Und der Termin wird immer konkreter: Am 9. September 2014 soll es soweit sein.
Bald Neues im Hause Apple?
(Quelle: Shutterstock.com/Andrey Bayda)
Gibt es bald die nächste Version des iPhones? Wie bereits in den Vorjahren soll Apple auch 2014 ein Firmenevent für Anfang September vorsehen, und zwar für den 9. September 2014. Das berichtet Re/code unter Berufung auf Insider-Informationen. Apple hat ein Event noch nicht bestätigt; in den vergangenen Jahren hatte das Unternehmen jedoch seine neuen iPhone-Entwicklungen jeweils Anfang bis Mitte September vorgestellt, um sie wenige Wochen danach rechtzeitig für das Weihnachtsgeschäft in den Verkauf zu bringen.
Die Branche erwartet für das laufende Jahr zwei iPhone-Versionen mit deutlich größeren Bildschirmen. Apple soll seinen Zulieferern Aufträge für Displays in den Größen 4,7 beziehungsweise 5,5 Zoll gegeben haben. Mehr als 70 Millionen neue iPhones sollen dabei produziert werden.
Das iPhone 5 hatte Apple beispielsweise am 12. September 2012 vorgestellt. Beim Firmenevent im September 2013 gab es das iPhone 5c und das iPhone 5S im Doppelpack. Anlass zu der Vermutung, ein neuer iPhone-Launch stehe kurz bevor, hatte bereits das Auftauchen eines eBay-Shops, in dem überholte iPhones angeboten wurden, gegeben.

Display-Größe, technische Neuerungen, Erscheinungstermine -  INTERNET WORLD Business hat alle aktuellen Gerüchte zum iPhone 6 zusammengefasst.

Apples Bilanz für das vergangene Quartal kann sich sehen lassen. Der Grund für die positiven Zahlen ist einmal mehr das iPhone.

Das Logo ist wohl eines der bekanntesten weltweit, die Marke längst in der breiten Masse angekommen: Apple hat nicht nur den Smartphone-Markt revolutioniert, sondern ist in vielen Bereich aktiv.




Das könnte Sie auch interessieren