Personalien 28.09.2015, 10:39 Uhr

Ab 2016: Neue Führungsspitze bei weg.de

Die Online-Reiseportale weg.de und ferien.de werden ab 2016 von einer neuen Führungsspitze geleitet. Christian Bärwind und Sven Ahrens übernehmen die Geschäftsleitung des Touristikunternehmens Comvel.
Christian Baerwind ist ab 01. Januar 2016 Geschäftsführer von weg.de
(Quelle: ProSiebenSat.1)
Ab dem 01. Januar 2016 wird Comvel, ein Touristikunternehmen zu dem die Online-Reiseportale weg.de und ferien.de zählen, von Christian Bärwind und Sven Ahrens geleitet. Sie treten die Nachfolge von Timo Beyer und Wolfgang Lehr an, die das Unternehmen vereinbarungsgemäß zum 30. September verlassen. Comvel ist in die ProSiebenSat.1-Tochter ProSieben Travel integriert.
Bis zum 01. Januar wird Comvel interimistisch von den ProSieben Travel Geschäftsführern Jörg Trouvain und Daniel Puschmann geführt.
Christian Bärwind ist aktuell bei Google Germany für die strategische Entwicklung des Travel-Bereichs verantwortlich. Zu seinen Schwerpunkten gehören die strategische Beratung bei digitalen Fragestellungen, Daten- Analyse sowie die weltweite Betreuung von Großkunden aus der Reisebranche.
Sven Ahrens, ab 01. Januar unter anderem neuer Geschäftsführer von weg.de
(Quelle: ProSiebenSat.1)
Sven Ahrens ist gelernter Diplom-Kaufmann und seit eineinhalb Jahren im Travel-Geschäft von ProSiebenSat.1 tätig. Sein Fokus liegt seither auf der Betreuung von weg.de und weiteren Beteiligungen. Bevor Ahrens zu ProSieben Travel kam, war er vier Jahre bei HolidayCheck, wo er das Thema Business Development verantwortete.
Kürzlich hat sich ProSiebenSat.1 zusammen mit Axel Springer mit einem mittleren zweistelligen Millionenbetrag an Lakestar II beteiligt. Der Fonds von Klaus Hommels konzentriert sich auf digitale Unternehmen.

Die Zeiten, in denen ProSiebenSat.1 nur auf Fernsehen setzte, sind vorbei. Heute investiert der Medienkonzern verstärkt in digitale Unternehmen wie Online-Shops oder Vergleichsportale.




Das könnte Sie auch interessieren