Online-Lebensmittel 08.08.2017, 10:03 Uhr

Rewe stellt "Beef By Rewe" ein

Wer gerne hochwertige Steaks auf den Grill legt, kann sich inzwischen von Dutzenden von Premium-Metzgereien aus dem Web beliefern lassen. Jetzt reduziert sich die Konkurrenz: "Beef By Rewe" wird eingestellt.
(Quelle: Fotolia.com / davidchukalexey)
Die Supermarktkette Rewe stellt ihren Click & Collect-Service für Premiumfleisch, "Beef By Rewe" ein. Wie die "Lebensmittel Zeitung" auf der Startseite der Online-Metzgerei entdeckte, wird dem Shop am 31. August der Stecker gezogen.

Mit "Beef By Rewe" konnten Kunden seit Herbst 2015 hochwertiges Fleisch wie Wagyu-Rumpsteaks, Iberico Rücken oder walisische Lamm Racks vom Lieferanten Schwamm & CIE im Internet bestellen und sich dann an die Fleischtheke lokaler Rewe-Märkte in Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Berlin, Hannover oder München liefern lassen. Auf diese Weise sollten auch Kunden in Regionen, wo derartiges Fleisch nicht so einfach zu bekommen ist, in den Genuss von Premium-Produkten kommen.

Das Angebot hat sich nicht durchgesetzt

Die Idee an sich war gut, durchgesetzt hat sich das Angebot aber offenbar nicht. Das mag vor allem daran liegen, dass das Angebot kaum einem Rewe-Kunden bekannt war. Zudem ist der Markt für Premium-Fleisch aus dem Web umkämpft - und die Zahl der kaufkräftigen Kundschaft, die für ein Steak auch mal 140 Euro und mehr pro Kilo auf den Tisch legt, begrenzt. Branchenstudien beziffern die Zahl der "Foodies", für die der Genuss qualitativ hochstehenden Essens ein Teil ihrer Identität ist, auf zehn bis 30 Prozent. Der Anteil derer, die dem Online-Versand von Fleisch vertrauen, liegt deutlich darunter.
Die Filetstücke am Markt dürften sich die beiden Platzhirsche Otto Gourmet und Gourmetfleisch bereits gesichert haben: Otto Gourmet, an dem sich Tengelmann Ventures 2011 beteiligte, bediente bereits zum Launch von "Beef By Rewe" zirka 1.000 Köche sowie rund 30.000 Privatkunden. Konkurrent Gourmetfleisch beliefert eigenen Aussagen zufolge rund 150.000 Kunden europaweit. Daneben spuckt die Internet-Suche nach "Premium Fleisch" noch Dutzende andere Anbieter aus, darunter die Eismann-Tochter Don Carne, Yourbeef.de oder Luma Delikatessen. Sie alle haben das gleiche Kundenversprechen: Premium-Fleisch in Top-Qualität zum Kunden nach Hause zu liefern.




Das könnte Sie auch interessieren