INTERNET WORLD Business Shop-Award 2012 veröffentlicht Shortlist 20.03.2012, 17:01 Uhr

Die 35 besten Webshops aus 390 Einreichungen

Schlaflose Nächte bescherte der INTERNET WORLD Business Shop-Award 2012 so manch einem unserer Juroren. Jetzt aber ist das große Werk vollbracht: Aus 390 Einsendungen hat die siebenköpfige Jury in sieben Kategorien ihre jeweiligen Favoriten benannt. 35 Shops dürfen sich jetzt Hoffnungen auf die finale Auszeichung machen.
INTERNET WORLD Business Shop-Award 2012 veröffentlicht Shortlist
Die gute Nachricht vorweg: Schämen muss sich von den insgesamt 390 Shopbetreibern, die sich für den E-Commerce-Preis "INTERNET WORLD Business Shop-Award 2012" beworben haben, wirklich niemand. Alle Shopbetreiber reichten außerordentlich solide gebaute Shops ein, bei denen die Grundfunktionen einwandfrei umgesetzt wurden. Doch das allein reichte noch nicht. Es war das besondere Etwas, auf das unsere Jury bei ihren Bewertungen besonders achtete.
Und hier zeigte sich: Viele deutsche Webshops sind in ihrer Solidität zu austauschbar, nur wenige besitzen ein besonderes Profil oder einen Wiedererkennungswert, der für mehr Spaß beim Online-Shoppen sorgt. Und noch eine Erkenntnis aus den Jurysitzungen: Die Geschmäcker der Kunden sind absolut verschieden. Was den einen Juror zu einer Einserbewertung verleitete, fiel beim Kollegen mit einer Fünf als "mangelhaft" durch.
Die Top-Shops im Voting allerdings lieferten sich letzten Endes ein spannendes Kopf-an-Kopf-Rennen um die jeweils fünf finalen Plätze auf der Shortlist. Nicht selten entschied nur die zweite Stelle hinter dem Komma im Raking, welcher Shop hier noch ein Plätzchen erklomm und wer nicht.
Hier finden Sie die Top-5 Shops jeder Kategorie:
  • Bester Online-Pure-Player
  • Bester Mobile-Shop
  • Bester Multichannel-Auftritt
  • Beste Social-Commerce-Strategie
  • Beste Produktpräsentation
  • Bester Shop-Relaunch
  • Sonderpreis Innovation
Übrigens: Rechnet man die Benotungen in den einzelnen Disziplinen zusammen, zeigt sich, dass Händler in Sachen Relaunch mit der Schulnotenbewertung 2,2 von allen Kategorien am besten abgeschnitten haben. Auch die Kategorien "Produktpräsentation" und "Mobile-Shop" wurden durchgängig gut bewertet. Hier vergaben die Tester die Gesamtnote 2,3. An den deutschen Social-Commerce-Strategien gab es mit der Durchschnittsnote 2,6 schon mehr auszusetzen, die Kategorie Multichannel schnitt mit 2,8 am schlechtesten ab.
Die finalen Sieger erhalten ihre Auszeichung am 27. März um 16.30 Uhr im Münchner ICM im Rahmen der E-Commerce-Messe "Internet World".
In der Jury des "INTERNET WORLD Business Shop Award 2012" sitzen:
  • Johannes Altmann: Gründer und Geschäftsführer des auf Usability spezialisierten E-Commerce-Dienstleisters Shoplupe
  • Ulrich Hafenbradl: Gründer und Geschäftsführer des Shop-Zertifizierers Trusted Shops
  • Prof. Dr. Gerrit Heinemann: Leiter des eWeb-Research-Centers an der Hochschule Niederrhein, wo auch die Fächer Betriebswirtschaftslehre, Management und Handel lehrt
  • Jochen Krisch: E-Commerce-Berater, Social-Commerce-Experte und Betreiber des namhaften E-Commerce-Blogs „Exciting Commerce“
  • Thomas Lang: Gründer der Züricher E-Commerce-Beratung Carpathia Consulting
  • Dr. Axel Seeger: Berater für E-Commerce, Retail und POS bei der auf Modeunternehmen spezialisierten Managementberatung Tailorit
  • Christoph Wenk-Fischer: BVH-Hauptgeschäftsführer
  • Thorsten Wilhelm: Gesellschafter und Gründer des Usability-Spezialisten eResult



Das könnte Sie auch interessieren