5-Sterne-Skala
27.03.2015, 13:30 Uhr

Google bringt Produktbewertungen nach Deutschland

Die "Amazonisierung" der Suchergebnisse bei Google Shopping geht weiter. Nach den USA werden die Produkt-Suchergebnisse nun auch in Deutschland mit Bewertungssternchen angezeigt.
Google Shopping mit Produktbewertungen
(Quelle: Google.com)
Die Suchergebnisse der Produkte bei Google Shopping sollen stärker hervorgehoben werden - und erinnern an das, was die Konsumenten von Amazon kennen: Mit einer Produktbewertung in Form von Sternchen stechen die Shopping-Suchergebnisse nun noch deutlicher hervor. Eine Nummer in Klammern gibt die Anzahl der vorhandenen Produktbewertungen an.
"Produktbewertungen helfen den Kunden, bessere Kaufentscheidungen vor dem Klicken zu treffen und damit relevanteren Traffic zu den teilnehmenden Händlern zu leiten", erklärt Archana Kannan, Product Manager bei Google Shopping, im Inside AdWords-Blog. "Seit dem US-Launch im Jahr 2014 konnten wir einen fünfprozentigen Anstieg der Click-Through-Rate auf Product Listing-Anzeigen mit Produktbewertungen verzeichnen."
Für die Bewertungen greift Google auf Daten aus verschiedenen Quellen zurück, darunter Händlerseiten, User-Bewertungen und redaktionelle Inhalte, aber auch von externen Bewertungsseiten. Händler, die ihre Artikel in den Märkten Deutschland, USA, Großbritannien oder Frankreich anbieten, können die Produktbewertungen aktivieren, indem sie ihre Bewertungen zur Überprüfung an Google weiterleiten.
Einer aktuelllen Studie zufolge nutzen immer mehr User per Handy auf Google nach lokal verfügbaren Produkten.
Der Internetgigant Google wächst und wächst. INTERNET WORLD Business zeigt die wichtigsten Übernahmen und Käufe im Jahr 2015.
Das könnte Sie auch interessieren