Rabattaktion 09.04.2015, 11:50 Uhr

Amazon verteilt Coupons an User

Amazon stellt seinen Kunden in Deutschland künftig Coupons beim Kauf von bestimmten Produkten zur Verfügung. Der Rabatt wird direkt an der Kasse abgezogen und ist für alle User verfügbar.
(Quelle: Shutterstock/Twin Design)
In Zukunft können Amazon-Kunden in Deutschland beim Online-Einkauf Coupons einlösen. Bei den Amazon Coupons handelt es sich um digitale Rabattmarken, die es sowohl in Form von Prozenten als auch in Eurobeträgen gibt. Die Rabattmarken können allerdings nur für Produkte eingelöst werden, die von Amazon selbst verkauft und versendet werden. Die Marken gibt es für ein bestimmtes Produkt oder auch eine Produktgruppe und sind jeweils nur einmal einlösbar.
Die Coupons werden direkt auf der Detailseite des Produkts angezeigt und können so eingelöst werden. Zur Aktivierung klickt man auf den Coupon und legt anschließend das gewünschte Produkt in den Einkaufswagen. Der Rabatt wird automatisch an der Kasse bei Amazon abgezogen. Die Coupons sind nur für eine gewisse Zeitspanne gültig, nachdem sie durch den Klick aktiviert wurden.
Sobald eine Rabattmarke aktiviert wurde, wird dem Kunden das "Ablaufdatum“ angezeigt. Bis zu diesem Zeitpunkt kann die Marke bei einem Amazon-Kauf eingelöst werden. Die bereits aktivierten Coupons können vom User auf der "Coupon-Seite" eingesehen werden. Auch in den bereits vergünstigten Amazon-Services, wie Amazon Student, dem Spar Abo und Amazon Family können die Rabattmarken eingelöst werden.
Erst vor wenigen Tagen gab Amazon einen Millionen-Deal mit Crytek über die Lizenz für die Cryengine bekannt. Satte 50 bis 70 Millionen US-Dollar ist Amazon dieser Vertrag offenbar wert.

Weltweit 270 Millionen Verbraucher sind bei Amazon registriert. In Deutschland besuchten im Oktober 2014 knapp 25 Millionen Nutzer den Marktplatz. Wie mächtig der Konzern ist, zeigen Statistiken.


Das könnte Sie auch interessieren