Bandbreite
Die Datenübertragungsrate spielt im Online Marketing deshalb eine Rolle, weil Werbemittel ein „Gewicht“ haben. Surfen Nutzer mit geringer Bandbreite, dauert es lange, bis sich in ihrem Browser eine Seite aufbaut. Ein „schweres“ (oder großes) Werbemittel verzögert den Aufbau zusätzlich. Je höher die
Datenrate, desto schneller kann eine Webseite inklusive der Werbemittel ausgeliefert werden. Rich-Media-Werbemittel oder Bewegtbildwerbung benötigen deshalb eine hohe Datenübertragungsrate.
weitere Themen
eco stellt Studie vor
17.11.2015

Internetwirtschaft wächst um 12 Prozent pro Jahr


Informationsquelle Web
18.03.2014

Jeder Zweite sucht online nach Sport-News


ECommerce-Trends 13.03.14
13.03.2014

Amazon will im B-to-B-Segment Gas geben


Benutzerfreundlichkeit für unterwegs
24.10.2013

Zehn Tipps für mobile SEO


Julia Jäkel zur Transformation von Gruner + Jahr
19.09.2013

Mehr Lässigkeit, mehr Dynamik


Marketing auf Gaming-Seiten
26.06.2013

"Werbekunden wie im Fernsehen"


Google testet mit "Projekt Loon" Internetzugang via Ballon
17.06.2013

Fliegende Verbindung


ProSiebenSat.1 startet Online-Audioservice Ampya
10.06.2013

Musik und News


Anzeigen-Targeting bei Facebook
28.03.2013

Genauer zielen für mehr App-Downloads


Studie zu App Stores im Vergleich
26.03.2013

Apple hat die Nase vorn