Ad View
Ein Ad View findet immer dann statt, wenn ein Nutzer (User) einer Internetseite eine Seite aufruft, die einen Banner, Link oder Button enthält. Ein Ad View zählt dann die Gesamtheit der Sichtkontakte. Hat man zwei Banner auf einer Internetseite, werden bei einem Aufruf dieser Seite zwei Ad Views gezählt. Es handelt sich bei dieser Nummer um eine Kennzahl, die im Bereich des TKP (Tausender Kontakt Preis) von Bedeutung ist.
weitere Themen
Meetrics-Report
vor 1 Tag

Display-Werbung: Sichtbarkeitsrate auf historischem Tiefstand


dmexco 2016
15.09.2016

Meetrics: "Betrügern muss man den Geldhahn zudrehen"


Adtech-Partnerschaften
12.01.2016

Snapchat will Werbewirkung und Viewability messen


Publisher versus Werbeunterdrücker
03.11.2015

Adblocker: Streit ums Werbegeld


Ad Viewability
14.10.2015

Sichtbarkeitsraten für Display-Werbung sinken


Bezahlen bei Vollansicht
21.09.2015

Facebook bringt neue Anzeigenoption


Kampagnenmanipulation
08.12.2014

Online-Werbebetrug im Visier


Sichtbarkeit von Werbung
28.08.2014

OVK fordert einheitliche Mess-Standards


Werbewirkungsstudie
29.04.2014

Statische Anzeigen werden besser wahrgenommen


Native Advertising
04.03.2014

Advertorials skalierbar machen